Meine MOX Wochenbettbox und ich

Gastbeitrag von Lara K.

Vor einigen Wochen ist meine MOX Wochenbettbox eingetroffen. Sie war rechtzeitig vor der Geburt da und natürlich konnte ich es mir nicht nehmen lassen, schon einmal einen kleinen Blick hineinzuwerfen. Schon das Design der Box ist unglaublich schön und man merkt beim ersten Öffnen, mit wie viel Liebe die Box entworfen wurde. Besonders schön finde ich, dass ein handgeschriebener, personalisierter Brief darin enthalten ist.

Als nächstes fiel mir ein „Leitfaden“ für die Zeit nach der Geburt in die Hände, der nochmal ganz genau erklärt, was im Körper nach der Geburt vor sich geht. Die Art, wie er geschrieben ist, ist angenehm zu lesen, mit den wichtigsten Infos, aber dennoch knapp gehalten und daher echt praktisch.

Aber jetzt zu den Produkten in der MOX Wochenbettbox:

Enthalten sind einige Hygieneprodukte wie Wochenbettbinden und –Unterhosen, wiederverwendbare Stilleinlagen und eine Intimdusche. Die Wochenbettbinden haben eine angenehme Größe und halten sehr lange dicht. Auch die Unterhosen sind super praktisch und ich habe mich sehr darüber gefreut, weil das doch Produkte sind, die ich immer etwas „peinlich“ finde, dafür in einen Laden zu gehen. Durch die Box hatte ich nun genug Vorrat zuhause.

Die Stilleinlagen sind wiederverwendbar. Auf den ersten Blick dachte ich, dass sie schon ganz schön kratzig und nicht wirklich dicht aussehen, aber ich wurde vom Gegenteil überrascht: Durch das Seide-Material sind sie weicher und angenehmer auf der Haut als die Einmal-Stilleinlagen aus dem Krankenhaus. Ich werde sie jetzt so oft nutzen wie möglich und nur andere verwenden, wenn die Seide-Einlagen gerade beim Waschen sind!

Da ich einen Kaiserschnitt bekommen habe, brauchte ich die Intimdusche nicht und kann daher nichts zu ihrer Wirkung sagen. Ich finde aber schön, dass auch bei den kleinen Verpackungen in der Box, also den Schachteln für Intimdusche, Binden usw. immer dasselbe Design gewählt wurde.

In der Box befindet sich ein Rotbäckchensaft „Ruhe und Kraft“, der wirklich gut schmeckt. Ich habe ihn als Energie-Schub in einer anstrengenden Zeit genutzt. Dafür war der kleine Shot perfekt!

Zudem gab es einen Babyglück-Tee. Hier hätte ich persönlich Teebeutel besser gefunden als die reine Kräutermischung, weil ich es für die Zubereitung einfacher finde. Mit einem etwas schwierigeren Baby stelle ich es mir schwer vor, wenn man sogar zum Tee machen schon lange braucht. Eine Alternative wäre, ein Teesieb mit in die Box zu packen. Mein normales Küchensieb war leider nicht dicht genug und ich hatte ziemlich viele Brösel im Tee. Geschmacklich ist der Tee aber wirklich lecker und auch die Kräutermischung ist gut durchdacht. Alle Kräuter sind für Stillende geeignet und haben beruhigende Wirkung, die wieder zum Motto der Wochenbettbox passt.

Das Motto WOCHENBETT zieht sich perfekt durch die ganze Box

Rotbäckchensaft mit dem Namen „Ruhe und Kraft“ für die Mutter, der „Babyglück“-Tee,… Des weiteren gibt es einen kleinen Nougat-Schokoriegel mit der Aufschrift „Für unsere Wochenbett-Heldin“ (der wurde direkt am ersten Tag genossen 😉) und ein Regenerationsspray, mit dem die gereizten Bereiche z.B. bei einem Dammriss gepflegt werden können. Die Ruhe wird durch eine Karte mit Einladungslink zu einer Meditation verkörpert. Tatsächlich bin ich noch nicht dazu gekommen, die Meditation durchzuführen, aber die Idee ist so schön!

Zum Schluss habe ich noch den Brief „an den Wochenbettmanager“ entdeckt. In dem Umschlag befindet sich eine Karte, die die Familie der Mutter und des Kindes nochmal daran erinnert, wie besonders die nächsten Wochen für die Mutter sind und wie sie die neue Mami bei ihrem Job am besten unterstützen können.

Ich finde den Inhalt der MOX Wochenbettbox wirklich durchdacht

Alle Produkte benötigt man tatsächlich in der Zeit nach der Geburt und es wird sehr auf natürliche Inhaltsstoffe, einen gesunden Lebensstil und ökologische Produkte geachtet. Das Design der Box ist genial und verkörpert das Motto „Wochenbett-Heldin“ sehr gut. Man fühlt sich beim Öffnen der Box jedes Mal wie an Weihnachten und als würde jetzt etwas Zeit nur für sich alleine auf einen warten.

Die einzige Idee, die ich noch hätte, um die Wochenbettbox zu ergänzen, wäre etwas Energie-gebendes. Mir persönlich ging es im Wochenbett sehr gut, ich hatte ein ruhiges Baby und selbst wahnsinnig viel Kraft, Geduld und Energie. Ich verstehe jeden, der in der Zeit viel Ruhe benötigt. Aber an meiner Zimmerkollegin im Krankenhaus habe ich gesehen, dass zum Beispiel durch ein Schrei-Baby wahnsinnig viel Energie fehlt. Vielleicht könnte man den Ruhe-und-Kraft-Saft noch durch einen zweiten Energie-Shot oder Energie-Müsliriegel ergänzen. Eventuell wäre auch eine Milchpumpe eine sinnvolle Ergänzung oder vielleicht ein Ersatz für die Intimdusche, weil sie dann nicht nur nach natürlichen Geburten, sondern auch von Kaiserschnitt-Müttern genutzt werden kann.

Welches Produkt meine Nummer Eins ist, kann ich so gar nicht sagen, weil das besondere an der Box letztendlich ihre Vielfalt ist. Die Menge an Überraschungen, die auf einen wartet. Die kleine Schatzkiste, in der man in anstrengenden Phasen kramen darf. Das macht die Box auch zu einem wirklich schönen Geschenk. Allerdings müsste man das dann schon einige Zeit vor der Geburt verschenken, weil bestimmt viele werdende Mütter schon vor der Geburt Vorbereitungen für den großen Tag treffen und dadurch einiges schon besorgen würden, was dann in der Box enthalten ist.

Danke für die Möglichkeit, diese tolle Box testen zu dürfen! Ich habe mich echt jedes Mal gefreut, wenn ich sie in der Schwangerschaft im Kinderzimmer stehen sehen habe und wusste, dass darin meine kleine Me-Time in den nächsten Wochen enthalten ist. Und genauso gerne habe ich mich durch den Inhalt der kleinen Schatzkiste gearbeitet, als es endlich soweit war.

Liebe Grüße,

Lara, München, 22 Jahre

Foto: ©@laraa_krb

  • In der MOX Wochenbettbox befinden sich verschiedene Produkte, die du im Wochenbett sehr gut gebrauchen kannst. Sie stammen aus Apotheken und Drogerien.

    79,95
Enthält 19% MwSt.
Kostenloser Versand
Versandfertig in ca. 1-2 Werktagen
  • In der MOX Wochenbettbox befinden sich verschiedene Produkte, die du im Wochenbett sehr gut gebrauchen kannst. Sie stammen aus Apotheken und Drogerien.

    79,95
Enthält 19% MwSt.
Kostenloser Versand
Versandfertig in ca. 1-2 Werktagen
Enthält 19% MwSt.
Kostenloser Versand
Versandfertig in ca. 1-2 Werktagen

Weitere Beiträge