ASTRID & STEPHIE

KOPF & HERZ VON MOX

SO WURDE DIE IDEE GEBOREN

Hey, wir sind Astrid und Stephie, die Gründerinnen von MOX. Wir haben uns vor ein paar Jahren im Urlaub kennengelernt und sind seitdem befreundet. Das Thema Empowerment – einander stark machen – war von Anfang eine große Gemeinsamkeit, denn wir sind so viel mehr als nur Mamas.  Insgesamt haben wir fünf Kinder aus neun Schwangerschaften, auch das gehört zum Leben. 

5x Wochenbetterfahrung haben uns ordentlich geprägt. Durch den Hebammenmangel haben wir erlebt, wie Frauen immer mehr auf sich gestellt sind und nach Antworten auf ihre Fragen suchen. Für unsere Freundinnen im Wochenbett waren wir gerne da, weil wir genau wissen, dass man in dieser Zeit jede Hilfe gut gebrauchen kann – egal, ob in Form von Essenslieferungen, Einkäufen oder kleinen Geschenken.  

Jetzt wollen wir diese Hilfe weitergeben und auch dir den Start in deine neue Rolle als Mutter so einfach wie möglich machen. Mit mehr Zeit für die wichtigen Dinge: „More time for hugs and kisses“. Dafür steht MOX. Wir wollen dich ermutigen und unterstützen, dir wertvolle Tipps und Tricks verraten und dir auch ohne Tabu sagen, was dich erwartet. Informativ, emotional, humorvoll und dennoch direkt. Wir kennen den „Struggle“ einer Mama im Wochenbett.  

Mit MOX gehst du gut vorbereitet und entspannt in dein Wochenbett. Wir wünschen dir eine tolle Zeit.

XOXO

Astrid & Stephie