Silberhütchen

Ein Muss für dein Wochenbett!  

  • Unterstützt die natürliche Wundheilung geschundener, schmerzender Brustwarzen 
  • Kühlt die Brustwarzen  
  • Keine Salben oder Kompressen notwendig 
  • Hoher Tragekomfort und kein Auftragen 
  • Dermatologisch „sehr gut“ getestet 
  • Medizinprodukt – Made in Germany 
  • Zu 100% aus 999 Feinsilber – TÜV geprüft 
  • 98% Produktempfehlung von hebammen-testen.de

39,90

Enthält 19% MwSt.
Kostenloser Versand ab 40€ Bestellwert.
Versandfertig in ca. 1-2 Werktagen

Silberhütchen – Soforthilfe bei wunden Brustwarzen

Silberhütchen unterstützen die natürliche Wundheilung und werden von Hebammen häufig empfohlen: Der Wundheilungsprozess beanspruchter Brustwarzen wird durch äußere Einwirkungen gestört und gehindert.
Die Livella Silberhütchen bedecken und schützen mit ihrer – anatomisch an Brustwarzen angepasster – Form die gereizten Brustwarzen ideal. Dadurch befindet sich immer etwas Muttermilch an den Brustwarzen, was die feuchte Wundheilung begünstigt. Durch diese optimale Kombination aus Schutz und feuchtem Milieu, wird das Stillen in kürzester Zeit wieder zur angenehmen Sache. Einer liebevollen und angenehmen Stillzeit steht nichts mehr im Wege.

 

Silberhütchen von Livella

Wieso solltest du Silberhütchen verwenden?

  • Die anatomische Form und das geringe Gewicht ermöglichen, dass sich die Livella Silberhütchen weich und kaum spürbar an die Haut anschmiegen.
  • Sie schützen die Brustwarzen vor dem Austrocknen, dem Scheuern an der Kleidung, beugen einem Abknicken vor und verhindern ein Verkleben der Brustwarzen mit der Kleidung.
  • Die feuchte Wundheilung in Muttermilch begünstigt den Heilungsprozess.

Du möchtest auf Salben verzichten?

Die Drüsen in den Brustwarzen produzieren ein spezielles Sekret, welches den Suchreflex der Babys anregt. Der Duft des Sekrets ähnelt dem Geruch des Fruchtwassers und hilft dem Baby dabei zu der Brustwarze und der richtigen Saugposition zu finden. Salben oder ähnliche Produkte können diesen Duft beeinträchtigen. Trotz gründlicher Reinigung können Salbenrückstände auf der Haut zurück bleiben, die von dem Neugeboren während des Stillens mit verzehrt werden. Mit den Livella Silberhütchen ist ein Stillen ohne aufwendige Reinigung der Brustwarzen jederzeit möglich und der charakteristische Duft der Brust bleibt erhalten.

Verwendung der Livella Silberhütchen

Vorbereitung: Bevor du mit dem Stillen beginnst, reinige deine Brustwarzen mit lauwarmem Wasser, um damit eventuelle Muttermilchreste zu entfernen.

Anwendung: Nach dem Stillen kannst du die Silberhütchen direkt auf deine Brustwarzen legen. Der Heilungsprozess kann beschleunigt werden, indem du ein paar Tropfen Muttermilch mit in die Hütchen gibst.

Pflege: Wir empfehlen, die Silberhütchen regelmäßig nach jeder Anwendung mit warmem Wasser abzuspülen. Nach längerer Nutzung können sie mit einer Mixtur aus Natron und Wasser gereinigt werden.

Unsere Bestseller

Was andere Kunden auch kauften